Rollstuhlfahrer im Schlosspark Wiesenburg

Freizeitangebote für Menschen mit Handicap

Kreuz und Quer durch den Hohen Fläming

Der Naturpark Hoher Fläming ist beliebt wegen seiner vielfältigen Freizeitangebote. Viele Angebote sind auch gut für Menschen mit Handicap nutzbar. In dieser Übersicht finden Sie die Angebote, die für Menschen mit und ohne Behinderung gleichermaßen nutzbar sind. Besonders familienfreundliche Angebote sind ebenfalls ausgewiesen. Sollten Sie besondere Anforderungen haben, können Sie Detailinformationen zu den einzelnen Einrichtungen bei den Servicestellen des Naturparkzentrums und der örtlichen Touristinformationen erhalten (siehe Information und Service ). Außerdem empfehlen wir Ihnen den direkten Kontakt zu Ihrem Veranstalter oder Gastgeber. Alle Angebote sind übersichtlich in sechs Rubriken geordnet und mit Symbolen versehen, einfach auf die Buttons oben links klicken – der Naturpark für alle!

Symbol: Barrierefrei
Barrierefrei sind Angebote die durch die meisten Rollstuhlfahrer ohne fremde Hilfe genutzt werden können.

Symbol: Bedingt barrierefrei
Bedingt barrierefrei sind Angebote, bei denen Hilfe zur Nutzung erforderlich ist. Einschränkungen sind im Text beschrieben. Alle Angaben ohne Maßeinheit sind Zentimeterangaben. So bedeutet "Zugang 100 / 0" Durchgangsbreite 100 cm, Türschwelle 0 cm.

Symbol: Nicht barrierefrei 
Nicht barrierefrei

Symbol: Familienfreundlich 
Familienfreundlich sind die Angebote, die besonders für Kinder und/oder Familien geignet sind

Symbol: Geeignet für Blinde und Sehbehinderte 
Geeignet für Blinde und Sehbehinderte sind Angebote, die besonders für sehbehinderte und blinde Mitbürger empfohlen werden können.


Broschüre "Naturpark für Alle"

Die zweite Auflage der Broschüre "Naturpark für alle" enthält auf 44 Seiten barrierefreie und bedingt barrierefreie Angebote im Naturpark, sowie Ausflugs- und Wandertipps. Das Heft ist gegen einen mit 0,85 EUR frankierten DIN A4-Rückumschlag im Naturparkzentrum erhältlich.

Broschüre: Naturpark für alle (Stand Dezember 2007) 

 

pdf-Download Hier können Sie die aktuelle Broschüre downloaden. (Größe: 4,2 MB)

Bild: Naturparkzentrum

Das barrierefreie Naturparkzentrum

Das Naturparkzentrum ist weitgehend barrierefrei. Fast alle Räume sind mit dem Rollstuhl erreichbar, einzige Ausnahme: Der Flämingladen im Kellergewölbe. In die Erlebnisausstellung im Dachgeschoss kommen Rollstuhlfahrer über einen Treppenlift (nicht für alle Elektrorollstühle geeignet (69 cm x 75 cm), maximales Gesamtgewicht (Traglast) von 150 kg). Die meisten Ausstellungsbereiche enthalten akustische Elemente, die für nicht nur für sehbehinderte Besucher interessant sind. 

>>>Genaue Informationen zur Barrierefreiheit im Naturparkzentrum finden Sie hier.   

Bild: Elektromobil

 Bild: Therapeutisches Tandem

Quer durch den Naturpark mit Elektromobil und Tandem

Der Fahrradverleih im Naturparkzentrum bietet auch fahrbare Untersätze an, mit denen Menschen mit Behinderungen den Naturpark erkunden können: Ein Elektromobil und ein therapeutisches Fahrrad. 

>>> Hier finden Sie weitere Informationen zum Fahrradverleih im Naturparkzentrum.