Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

  

Regionale Radtouren

Es gibt zwar nur wenige Radwege im Naturpark, aber der Hohe Fläming ist so dünn besiedelt, dass man auf Nebenstraßen entspannt Radfahren kann. Folgende Rundkurse können wir empfehlen:

 
 
Der GoogleMaps-Dienst kann nur mit bestätigter Datenschutzerklärung genutzt werden.

 Zur Übersicht

Kleine Fläming-Radtour

Beschreibung:

Eine kleine Fläming-Radtour von der Burg Eisenhardt in Bad Belzig zum Schloss Wiesenburg: Mit Start an der Burg Eisenhardt in Bad Belzig geht es auf dem Europaradweg R1 nach Grubo und von dort über Jeserig zum Schloss Wiesenburg. Machen Sie unbedingt einen Abstecher durch den Schlosspark zum Bahnhof am Park - es lohnt sich!
Zurück geht es über Schmerwitz mit seinem Öko-Gut und der Königsblau Töpferei sowie dem Künstlerdorf Borne mit einem schönen Blick auf die Borner Bockwindmühle nach Bad Belzig.
Die Radroute zwischen der Burg Eisenhardt und dem Schloss Wiesenburg ist 36 km lang. Die Anbindungen zu den Bahnhöfen verlängern die Tour um 2 km (Bad Belzig) bzw. 5 km (Wiesenburg).

Faltblatt (1,6 MB)

Startpunkt der Tour: Wiesenburg, Bahnhof
Länge: 36 km
Dauer: 3,5 h
Strecke auf Karte zeigen
Logo Tourismusverband Fläming

Kontakt zum
Naturparkzentrum
Mo-So 9-17 Uhr geöffnet
Tel. 033848 60004
E-Mail: info@flaeming.net

 

Veranstaltungssuche