Burgen, Buchen, Bockwindmühlen

Den Fläming erforschen – Folgen Sie der Natur und Kulturführerin Inge Richter in das 1000jährige Bad Belzig mit seiner Burg Eisenhardt. Sie lauschen den Geschichten der Borner Bockwindmühle oder des Buchenwaldes am Franzosenberg. Vielleicht werden Sie mit ein paar Geheimnissen überrascht. Im restaurierten Gutshof Klein Glien erahnt man die Mühen des Landlebens der vergangenen Zeit. Von Klein Glien aus „besteigen“ Sie den Hagelberg, den Höhepunkt der Norddeutschen Tiefebene, wo 1813 Napoleon, fast zufällig, besiegt wurde.

Leistungen:

  • Rundreise durch den Hohen Fläming, Start und Ziel Bad Belzig (mit eigenem Bus)
  • Betreuung durch eine/n Gästeführer/in
  • Stadt- und Burgführung in Bad Belzig
  • Besichtigung der Bockwindmühle bei Borne
  • Besichtigung Gutshof Klein Glien
  • Spaziergang zum Hagelberg

Preis:

21,00 Euro/Person (für Gruppen ab 25 Personen, kleinere Gruppen gegen Aufpreis möglich, ohne Busvermittlung und Fahrradverleih)

Buchung:

Naturparkzentrum Hoher Fläming, Tel.: 033848/60004 oder info@flaeming.net

 
Logo Tourismusverband Fläming

Kontakt zum
Naturparkzentrum
Mo-So 9-17 Uhr geöffnet
Tel. 033848 60004
E-Mail: info@flaeming.net