Forellengeplätscher

Von der Kurstadt Bad Belzig führt diese Reise zwischen Berg und Tal hindurch an die Plane. Auf den Stationen werden Sie die Sehenswürdigkeiten, Geheimtipps und das Leben und Arbeiten im Hohen Fläming erkunden. Ob die Forellenzucht an der Plane, die Wirkungsstätte Robert Kochs, den schönen Vierseithof an der Plane oder die beiden Burgen Eisenhardt und Rabenstein, unsere Gästeführerin kennt den Hohen Fläming besser als ihre Westentasche. Zum Abschluss des Tages können Sie in der Naturparkausstellung Wassergott spielen und Quellen zum Sprudeln bringen.

Leistungen:

  • Betreuung durch eine/n Gästeführer/in
  • Rundreise durch den Hohen Fläming
  • Stadt- und Burgführung in Bad Belzig
  • Imbiss in der Forellenzuchtanlage
  • Mittagessen im Gasthof Moritz (Tellergericht, excl. Getränke)
  • Burgführung und Turmbesichtigung auf der Burg Rabenstein
  • Besuch des Naturparkzentrums Hoher Fläming

Preis:

33,00 Euro/ Person (für Gruppen ab 20 Personen, kleinere Gruppen gegen Aufpreis möglich, ohne Busvermittlung)

Buchung:

Naturparkzentrum Hoher Fläming, Tel.: 033848/60004 oder info@flaeming.net

 
Logo Tourismusverband Fläming

Kontakt zum
Naturparkzentrum
Mo-So 9-17 Uhr geöffnet
Tel. 033848 60004
E-Mail: info@flaeming.net