Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

  

Hofläden - Produkte der Region kaufen

Keramik, Schnaps, Altarkerzen - neben landwirtschaftlichen Erzeugnissen gibt es kleine Handwerksbetriebe, die regionale Produkte in hoher Qualität herstellen. An verschiedenen Orten finden Sie außerdem Regale oder ganze Läden mit Qualitätsprodukten aus dem Naturpark.

 
 Zur Übersicht

Gut Schmerwitz Hofladen

Beschreibung:
Der Hofladen des Gut Schmerwitz bietet ein umfangreiches Naturkostsortiment. Zum Angebot gehören u.a. Eier aus dem gutseigenen Hühnerstall, handgefertigte Nudeln, Säfte von Streuobstwiesen, Fleisch, Wurst, Geflügel, Kartoffeln, Gemüse, Obst, Käse, Milchprodukte, Honig, Brot, Backwaren, Schaffelle und Keramik.

Unter der Regionalmarke „Von hier“ ist das Gut Schmerwitz mit den eigenen Produkten auch im Berlin-Brandenburger Lebensmitteleinzelhandel vertreten.

Aktiv im Biotopverbundsystem: Das Gut Schmerwitz (Anbauverband: Bioland)
Auf die Natur, die das Gut Schmerwitz im Hohen Fläming umgibt, ist man stolz. Nicht ohne Grund zeigt das Logo des Bio-Betriebes stilisierte Hügel und wirbt damit für die sanft auf- und absteigende Landschaft mit ihren Mischwäldern, Rummeln und Quellen. Das Biotopverbundsystem wurde vom Gut wesentlich durch kilometerlang gepflanzte Feldhecken, Obst- und Laubbaumalleen, Feldholzinseln und Trockenwiesen mitgestaltet.

Viel Platz für Geflügel
Dennoch ist die Legehennenhaltung ein wichtiges Standbein des  1.550 Hektar großen Guts, fast 10.000 Hühner gackern in insgesamt vier Ställen und auf den Freiflächen von Schmerwitz und dem Nachbarort Lübnitz. Zusätzlich zum Geflügel hält das Gut 100 Edelschweine und die alten Nutztierrassen Merino-Schaf und Angler-Sattelschwein.

Freizeitangebote auf dem Betrieb
Direkt ans Ferienhaus grenzt ein großer, von Bäumen beschatteter Spielplatz. Der denkmalgeschützte Gutshof, die romantische Gutskirche und die Dorfsiedlung laden zu Spaziergängen ein.

Feste
Einmal im Jahr, zur Brandenburger Landpartie am zweiten Juniwochenende, sind alle Stall- und Hoftüren geöffnet. Dann begrüßt das Gut Schmerwitz als einer der größten Gastgeber in Brandenburg seine bis zu 10.000 Besucher zu einem zweitägigen, kulinarischen und kulturellen Programm.

Führungen
Als Demonstrationsbetrieb Ökolandbau steht das Gut Schmerwitz den Anfragen von Schüler- und Studentengruppen sowie anderen fachlich Interessierten gegenüber offen, ein Seminarraum für bis zu 25 Personen befindet sich im Gutshaus.

Gastronomie
Das Töpfer-Café in Schwerwitz wird von Scarabäus bewirtschaftet. Das Café bietet Innen- und Außensitzplätze und einen kalten Imbiss, warme Gerichte sowie Getränke.
Kontakt:
Gut Schmerwitz Hofladen
Schmerwitz Nr. 8
14827 Schmerwitz
Telefon:033849-9080
Telefax:033849-90829
E-Mail:info@gut-schmerwitz.de
Internet:www.gut-schmerwitz.de

Öffnungszeiten:
Montag:10:00 bis 18:00 Uhr
Dienstag:10:00 bis 18:00 Uhr
Mittwoch:10:00 bis 18:00 Uhr
Donnerstag:10:00 bis 18:00 Uhr
Freitag:10:00 bis 18:00 Uhr
Samstag:09:00 bis 16:00 Uhr

Route berechnen 
Service:

Mehr Informationen zu Reisen und Ausflügen nach Brandenburg erhalten Sie auf www.reiseland-brandenburg.de.

Logo Tourismusverband Fläming

Kontakt zum
Naturparkzentrum
Mo-So 9-17 Uhr geöffnet
Tel. 033848 60004
E-Mail: info@flaeming.net

 

Veranstaltungssuche